Blog

„Märchenhafte“ MEKO – Freizeit 2015

📁 Allgemein, Kinderfreizeit 🕔16.August 2015
„Märchenhafte“ MEKO – Freizeit 2015

Auch in diesem Jahr hieß es wieder in Mensfelden während der ersten Ferienwoche:“Willkommen auf der MEKO Freizeit!“. Insgesamt 129 Kinder und Jugendliche konnten eine Woche lang spielen, toben, chillen und ihre Freiheit genießen. Dafür, dass es ihnen allen gut ging, sorgte ein Spitzenteam aus 46 MEKO erfahrenen Betreuern, ein 10 köpfiges Betreurteam in der Küche, sowie Tante Gisela und Manfred an der Eis- und Getränketheke. 

Die ersten drei Tage hatten wir in diesem Jahr mit einem „neuen“ Wetterphänomen für die Freizeitwoche zu kämpfen: dem Wind! Gebrochene Zeltstangen und gerissene Zeltplanen waren zu Beginn der Freizeit an der Tagesordnung. Aber auch dieses Wetter trübte nicht die Stimmung auf dem Mensfelder Kopf. Zum Schutz gegen den Wind hatten unsere Betreuer Jonas Völker, Lukas Kremer und Sebastian Hohlwein die Idee, einen Wall aus Strohballen zu setzen. Gesagt getan, und wir gehen davon aus, dass dieser Wall größeren Schaden verhindert hat. Danke an Euch drei!

2015-07-29 15.59.13

 

Bei 4 Mahlzeiten täglich, blieb den Kids trotzdem noch genug Zeit zum entspannen.

Dass diesjährige Motte „Märchen“ fand sich sowohl in den Gruppennamen als auch in einigen Programmpunkten wieder. Die Gruppennamen lasen sich wie das „Who is Who“ von Grimms Märchen. So gab es die Gruppen „Schneewittchen“, „Rumpelstilzchen“, „Hänsel und Gretel“ und „Der Wolf und die sieben Geislein“.

Ein besonderes Highlight der MEKO – Freizeit war auch in diesem Jahr wieder das abendliche Lagerfeuer. Hier konnte man bei Stockbrot, Marshmallows den Tag Revue passieren lassen.

Dafür, dass wir genug Holz für die ganze Woche zur Verfügung hatten, sorgte in diesem Jahr erstmals das „MBT“ – MEKO Bau Team. Dies waren 5 Betreuer, die sich um alle anfallenden „Bauarbeiten“ kümmerten. So stellten sie z.B. das große grüne Gemeinschaftszelt auf – und bauten es wieder ab, kümmerten sich um den Müll, bauten eine Überdachung an, damit wir künftig noch besser vor Regen geschützt sind, haben fast 200 Stöcke für Stockbrot geschnitten und haben sich eben auch täglich um genügend Feuerholz gekümmert. Dafür ein ganz großes Dankeschön!

2015-07-28 12.44.38

 

Auch in diesem Jahr konnte man wieder das Sportabzeichen absolvieren. Alle Teilnehmer wurden von unseren Sportfreunden Alena Schmidt und Max Kloos betreut. Danke an Euch beide!

Abschließend noch eine Bitte: Alle Leute die Bilder oder Filme gemacht haben möchten diese gerne bei Jara oder Matthias abgeben. Die Bilder und Filme sind dann für das Freizeitarchiv.

Zu guter letzt möchten wir noch einen Wunsch äußern: Kommt alle wieder !

Bis zur ersten Ferienwoche 2016. Euer Betreuerteam!

Ähnliche Artikel

Verkauf von Vereinsbekleidung

Verkauf von Vereinsbekleidung

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung des Gesamtvereins für das Geschäftsjahr 2020 am Samstag den18.09.2021 ab 20:00 Uhr in der Erich-Valeske-Halle, Mensfelden,

Weiter lesen