Blog

42 Mannschaften beim 27. Volleyballtunier

📁 Allgemein, Volleyball 🕔18.Juli 2016
42 Mannschaften beim 27. Volleyballtunier

Beim 27. Volleyballtnuier des TuS Mensfelden gewinnt das Team „Nicht gucken … schlucken“ vor dem Team „Waikiki Freilos Killer“. Die Mannschaft des TuS Mensfelden „Hoch springen … tief fliegen“ belegte den 3. Platz, die beste Plazierung des Gastgebers in der Geschichte des Volleyballtuniers.

Wegen des großen Interesses vieler Teams an unserem Tunier wurde das Teilnehmerfeld erstmals auf 42 Mannschaften erweitert, so dass über 400 Volleyballerinnen und Volleyballer um die Wette baggerten, pritschten und schmetterten.

Die Tunierleitung lag wieder in den bewerten Händen von Thomas Becker und Alfred Helfrei. Dem Verpflegungsteam um Bernd Lindig bereitete das große Teilnehhmerfeld keine Probleme. Ganz im Gegenteil – auch abseits des Spielfelds war die Stimmung bestens.

Die Nassauische Neue Presse  hat über das Tunier einen Artikel veröffentlicht.

 

Ähnliche Artikel

Meko Volleyballturnier 2022

Meko Volleyballturnier 2022

Nach zwei Jahren ohne Volleyball auf dem Mensfelder Kopf, wird es in diesem Jahr wieder das traditionelle international Volleyballturnier in

Weiter lesen