Blog

27. Meko-Volleyballturnier – ein Volleyballfest in Mensfelden

📁 Allgemein, Tennis, Volleyball 🕔13.Oktober 2016
27. Meko-Volleyballturnier – ein Volleyballfest in Mensfelden

27. Meko-Volleyballturnier – ein Volleyballfest in Mensfelden

Unter hervorragenden Wetterbedingungen und mit einer Rekordmeldezahl von Teilnehmern führte der TuS Mensfelden sein großes internationales und überregionales Volleyballturnier am Samstag/Sonntag den 16./17. Juli 2016 auf dem Mensfelder Kopf durch.

Seit Monaten liefen die Vorbereitungen. Da wir im letzten Jahr weit mehr als die notwendigen 36 Meldungen verzeichneten, haben wir frühzeitig überlegt, ob wir das Teilnehmerfeld auf 42 (oder 49) Mannschaften erweitern. Lisa und Jörg Schumann übernahmen die notwendigen technischen Voraussetzungen und das Zubehör für 8 Volleyballfelder wurde von Karli Schneider erweitert und repariert. Anne Becker verschickte über 500 Maileinladungen und stellte das Teilnehmerfeld zusammen. Alle Abteilungen des TuS Mensfelden halfen an den Theken, insgesamt 39 Helfer und 31 Volleyballer stemmten die Dienste. Viele spendeten Kuchen und Salate. 45 Salate waren am Sonntag ausverkauft, von den gespendeten 47 Kuchen blieb nur wenig übrig und wurde von der anschließenden Kinderfreizeit gerne übernommen.

Am Donnerstag begann der Aufbau, Freitag um 19.00 Uhr war alles bereit.

Unsere französischen Freunde aus Le Thillay kamen um 20.00 Uhr zu ihrer 10. Turnierteilnahme und wir begrüßten sie herzlich mit einem schönen Essen, welches Heike Becker und Annette Czaika zubereitet hatten. Sie revanchierten sich mit einem schönen T-Shirt für uns zur 10-jährigen Freundschaft.

Das große Zelt der Feuerwehr hatten wir bereits für die französischen Gäste aufgebaut und am Freitagabend waren schon ca. 15 Mannschaften mit 30 Zelten auf dem Meko und genossen die Aussicht und den Meko-Flair.

Samstag begann das Turnier um 11.00 Uhr. Frau Bürgermeisterin Sylvia Scheu-Menzer eröffnete als Schirmherrin das Turnier und konnte zusammen mit dem 1.Vorsitzenden des TuS Mensfelden Holger Schmidt insgesamt ca. 350 Volleyballer aus 42 Mannschaften begrüßen.

Besonders freuten wir uns über die Teilnahme einer weiteren, zweiten französischen Mannschaft aus der Nähe von Paris und einer Mannschaft aus Kirberg, welche sich überwiegend aus den Flüchtlingen der dortigen Gemeinschaftsunterkunft zusammensetzte. Auf sieben Feldern begann bei herrlichem Sonnenschein die Vorrunde in 6er Gruppen. Gegen 18.00 Uhr begann das Schleifchenturnier unter der Regie von Valerie Schmidt und Lisa Schumann. Bis 20.30 Uhr spielten dabei noch 96 Volleyballverrückte weiter, um die begehrte Magnum-Sektflasche. Max Kloos als DJ hatte alles vorbereitet für die Waldranddisco, welche gegen 22.00 Uhr begann. Bei tollem Wetter und Superstimmung tanzten wir bis 3.00 Uhr mit ca. 300 Discobesuchern. Einige fanden anschließend ein Sternenzelt ausreichend.

Am Sonntagmorgen um 7.00 Uhr hieß es für die Frühstückscrew die Vorbereitungen für das große Büfett beginnen. Jürgen Gockel hatte alle Hände voll zu tun, um 150 Eier zu kochen. Frischer Obstsalat, Käse, Aufschnitt, Getränke, Brötchen für 150 hungrige Frühstücksgäste wurden mit vereinten Kräften zubereitet.

Ab 10.00 Uhr rief Alfred Helfrich zur Hauptrunde auf. In sechs 7er Gruppen wurden die Plätze 15 bis 42 ausgespielt. Gegen 17.00 Uhr folgten die Endspiele um die Plätze 1 bis 14.

Gewinner war die Mannschaft „Waikiki Freilos Killers“ vom VC Wiesbaden. Der TuS Mensfelden überraschte mit seiner zweiten Mannschaft „Hoch springen – tief fliegen“ aus Nachwuchsvolleyballern auf Platz 3 hinter der Mannschaft „Nicht gucken, schlucken“ aus Gelnhausen.

Das ganze Wochenende wurden alle Teilnehmer von Bernd Lindig und seinen Helfern hervorragend verpflegt, unsere französischen Freunde um Gerard Dupont erhielten noch ein Lunchpaket für die 6-stündige Rückreise. Um 18.30 Uhr konnten wir alle Mannschaften nach einem perfekten Volleyballturnier nach Hause entlassen, sie wollen alle im nächsten Jahr zum 28. Meko-Volleyballturnier am 1./2.Juli 2017 wiederkommen.

So bleibt uns nur zu sagen: Vielen herzlichen Dank allen Helfern, Spendern und Teilnehmern für ein tolles Turnier !!

Ähnliche Artikel

Verkauf von Vereinsbekleidung

Verkauf von Vereinsbekleidung

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung des Gesamtvereins für das Geschäftsjahr 2020 am Samstag den18.09.2021 ab 20:00 Uhr in der Erich-Valeske-Halle, Mensfelden,

Weiter lesen